Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Sonntag, 18. Dezember 2011

Früh genäht ist schnell getrennt...

Gestern Abend hab ich endlich die bisherigen Nähschritte der großen FM-Adventskalendertasche nachgenäht. Ich war mir ja nicht sicher, ob ich da überhaupt weiter machen soll, ob die denn dann wirklich tragbar wird?
Aber die Neugier war dann eben doch größer, also bin ich am Freitag noch schnell einmal zum Schweden gefahren und hab Stoff nachgekauft... Durch die Hin- und Herplanungen war dann vom Wunschstoff doch zu wenig zuhause ggg
Webband hab ich wieder kein passendes gehabt, daher einfach einen Streifen Stoff zweimal zur Mitte gefaltet und über die Schlaufen genäht. Außerdem hat meine Tasche innen zwei Schlüsselkarabiner, das find ich bei meiner schwarz-weißen ElPorto auch sehr praktisch.

Und so sieht die Tasche aktuell aus:
OK, stimmt nicht ganz, weil in der Früh hab ich ja den heutigen Arbeitsschritt genäht. Und da muss ich wohl noch halb geschlafen haben - denn der Träger wäre dann nämlich zwischen Außen- und Innentasche gelandet... Dabei hatte ich so schön schon die lästigen Abnäher unten am Taschenboden gesetzt... Also alles wieder auftrennen. Was für ein Glück, dass ich nicht gleich dazu gekommen bin! Ich habs dann nämlich dem Mann gezeigt, und der hat gemeint: "Aha, da musst jetzt also den Träger wieder runtertrennen!" Ha, echt gut, der Mann! Auf die Idee, einfach nur den Träger an einer Seite runter zu trennen, durch die Tasche zu fädeln und dann wieder draufzunähen, wär ich in meiner Betriebsblindheit gar nicht gekommen!

Jedenfalls bin ich gespannt, ob meiner Trägerlösung funktioniert - die vorgegebene, wo der Träger oben an den hinteren Taschenteil genäht wird, gefällt mir nämlich nicht so wirklich, weil ich meine Taschen ja immer quer trage. Also heißts jetzt Daumen halten! Ich werde auf jeden Fall mitfotografieren, und wenns funktioniert, gibts dann hier die Auflösung ;-)

Gestern hab ich übrigens auch den Lesepolster für meine Kleine genäht - und wenn ich die Innenverstärkung der Buchhülle nicht falsch zugeschnitten hätte, wär er auch schon fertig... - zu zu später Stunde zu nähen, tut also auch nicht gut.
Hier hab ich übrigens auch mitfotografiert bei der Buchhülle :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Noch mehr Interessantes für Dich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...