Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Sonntag, 1. April 2012

Kameratasche

Der Mann hat eine digitale Spiegelreflex-Kamera - natürlich mit großer Kameratasche für alles Zubehör (inklusive Filmrollen ggg). Aber wenn ich damit unterwegs bin, brauche ich das Zubehör nicht - da brauche ich nur die Kamera. Wir haben zwar eine Tasche, die passt, aber in die gehört eigentlich die Videokamera. Tja, nur wenn ich beide mitnehmen möchte, dann musste eine der beiden ohne extra gepolsterte Tasche in meinen Rucksack oder in meine Handtasche - äußerst unideal.
Und daher habe ich jetzt für die Kamera eine Tasche genäht - wie gesagt, eine große für alles Drum und Dran ist vorhanden, die hier ist wirklich nur für die Kamera:
 Die Tasche vorne für den Kameradecke hat meine Kleine angemalt ;-)

Genäht hab ich sie - etwas abgeändert - nach dieser Anleitung von nicbastelt. Irgendwie wars dann allerdings zu groß, so dass ich dann rundherum noch 2-3 cm wegnehmen musste. Ärgerlich, weil zu diesem Zeitpunkt war das Schrägband schon dran... Und ich hasse Schrägband-Annähen. Normalerweise mache ich das auf die "Brutale": Schrägband um die Kante legen, beide Seiten zugleich annähen. Aber ich weiß auch, wie mans eigentlich macht - bei den gefütterten Teilen leider absolut unabdingbar :-0

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Noch mehr Interessantes für Dich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...