Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 12. Juni 2012

Von Löchern, Herzen, Erdbeeren und Kringeln

Vor allem Tochter1 hat eine besondere Gabe: In ihren Leiberln erscheinen wie von Geisterhand mysteriöse Löcher... Ein bisschen hab ich ja die Waschmaschine in Verdacht - und sie tut dann das Ihrige dazu, dass die Löcher noch größer werden... Manchmal ignorier ich da einfach, aber bei diesem Leiberl war das Loch am Bauch - also sehr auffällig... Also hab ich meine Stoffreste rausgekramt und aussuchen lassen - und das ist dann dabei rausgekommen:
Das Loch war unterm unteren Herz - aber das war dann etwas einsam, also kamen noch zwei dazu ;-)

 Und das Loch in der Jean wurde ein Stern:  

Für Tochter2 habe ich ein gekauftes Leiberl gepimpt - mit einer alten Unterhose der Großen, die hinten schon ganz dünn war - die Erdbeeren fand ich einfach zu schade zum Wegwerfen:

Und dann hats mich schließlich doch noch gepackt - und ich habe meine Joana auch noch um eine Spirale ergänzt - schon viel besser, oder?

Nachdem ich sie über ein weißes Langarm-Leiber anhatte, fand ich sie schon viel weniger zu weit - also werd ich sie jetzt doch einmal so lassen. Die nächste wird wahrscheinlich eine lange - nachdem ich draufgekommen bin, dass ich die Schnittlinie für die lange Version übersehen habe, war klar, warum mir diese hier in lang nicht gefallen und gepasst hat.

Und da heute Dienstag ist, hab ich beschlossen, endlich einmal bei Ankes Creadienstag mitzumachen *freu*

Kommentare:

  1. Das Erdebeer-Shirt finde ich schon toll, aber dein Shirt mit der Spirale ist echt spitze. Eine Super Idee. T-Shirts-Pimpen ist überhaupt was Tolles. LG Jule

    AntwortenLöschen
  2. Hey, cool! Tolle Idee!
    Der Kringel gefällt mir am allerbesten!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Danke!
    Ich glaub, so einen Kringel werd ich nicht zum letzten Mal gemacht haben ;-)

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Schauen echt super aus die Sachen. Der Kringel ist ein Hammer.

    Hast Du die Herzerl auf den Shirts irgendwie "verstärkt"? Ich möchte eine Legging meiner Kleinen Lady am Knie flicken und fürchte aber, dass mir die Nähma das weiche Material frißt.

    lg, Heidemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die druntergenähten Herzen sind nicht verstärkt, da hab ich beim Nähen Backpapier flach außen aufs Leiberl gesteckt und den Stoff fürs Herz innen hinein. Genäht hab ich dann von außen mit dem Stopffuß und ohne Transporteur - wie Malen mit der Nähmaschine.
      Bei Leggings und vor allem am Knie würd ich aber schon verstärken - nicht wegen der Nähma sondern wegen neuerlicher Lochgefahr ;-)

      Gutes Gelingen
      lg
      Babsi

      Löschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Noch mehr Interessantes für Dich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...