Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 18. September 2012

Heute im Wald - oder: Upcycling Dienstag...

Nein, ich nehme meine Nähmaschine (noch) nicht mit in den Wald ggg Aber Herbst ist Waldzeit, da darf ich stundenlang im Wald sitzen, während die Mädels "Lager bauen" Letztes Jahr habe ich gelesen. Heuer stricke ich. Und dabei lässt es sich wunderbar nachdenken. Über die anstehende Schatzsuche bei der Geburtstagsparty der Großen zum Beispiel. Und über den zu findenden Schatz. Der von der Tochter vorgeschlagene bzw. abgesegnete Gürtel (mit 2 D-Ringen und dann zum Verzieren mit Stoffstiften und Glitzersteinen) ist für mich nicht so der Brüller. Und ich steh halt so auf Taschen.
Die Jeanstaschen-Taschen habe ich vor zwei Wochen bei creat.ING[dh] gesehen - als Bettutensilos. Nun weiß ich aber nicht, ob die Schatzsucherinnen so ein Bett haben, wo sie das montieren können. Wie gut, dass wir eine ganze Weile im Wald waren, denn dann ist mir schlussendlich folgende "Lösung" eingefallen: Hüfttaschen!
 

Die können mit den Schlaufen hinten einfach um den Gürtel herum ge-snapped werden. Oder - so zumindest meine Idee - in Kombination mit dem Gürtel als Umhängetasche getragen werden. Letzteres muss ich noch ausprobieren. Aber auf jeden Fall sollen da die KamSnaps helfen.

Genäht ist die Tasche ungefüttert - vielleicht probier ichs auch einmal gefüttert *überleg* Ich hab mich zum ersten Mal an einer Art Paspel versucht  - die ist in diesem Fall ein ganz gewöhnliches Schrägband. Dummerweise habe ich eine alte Stretchjeans  für hinten und den Streifen oben verwendet, das werd ich das nächste Mal vermeiden.
Ansonsten ist so eine Tasche schnell genäht. Und nachdem ich ja noch ein paar davon brauche, werde ich beim nächsten Mal mitfotografieren ;-)

Und - Hurra!!! - heute ist Dienstag, d.h. ich darf wieder bei Ninas Upcycling Dienstag mitmachen *freufreu*

Kommentare:

  1. Das ist echt eine gute Idee, bin mal gespannt, was Du Dir dazu noch alles einfallen läßt.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee...... hab auch noch ein paar aubgetrennte Jeanstaschen daheim rumliegen.
    lg
    eulalia

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Noch mehr Interessantes für Dich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...