Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Sonntag, 24. März 2013

Der kleine rote Flitzer

DAS hat jetzt wirklich lange gedauert, dieses Tascherl... Und dann, als ich es endlich machen wollte, habe ich die Stabilität unterschätzt - so ist es beim Wenden prompt eingerissen... Also noch einmal aufgeschnitten, mit dicker durchsichtiger Klebefolie verstärkt und doch mit Stoff gefüttert (das zweite Sackerl ist beim ersten Versuch ja leider draufgegangen):
 

Ursprünglich war das wohl so ein Sackerl, wo eine Zeitschrift oder so drin war, schätze einmal mit irgendeinem Gimmick. Ich hab ja zwei Mädels, da kenn ich mich mit diesen kleinen Autos nicht so aus.

Kommentare:

  1. Ooooh! Wow! Mein Kleiner würde unbedingt auch so eines haben wollen, wenn er das zu sehen kriegt! Glaubst du, würde das auch mit Zeitschriften zu machen sein, wenn man sie vorher mit Plastikfolie verstärkt?
    Danke schon mal! :)
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denk schon - dann aber auf jeden Fall auf beiden Seiten mit Folie bekleben!
      lg
      Babsi

      Löschen
    2. Hallo Ena!
      Ich habe ja im gleichen Prinzip Schokotaschen mit der Folienverpakung der lila Sorte. Ich habe es dann auch mit Schokopapier versucht und hatte keine Chance - beim Wenden ist es immer irgendwo gerissen - trotz Folie.
      Du könntest es allerdings versuchen, mit einer Tasche, die du zwar fütterst, aber nicht wendest. Wenn dich die Nähte innen stören, dann mach ein Schrägband darüber.
      LG Birgit

      Löschen
  2. Die sind ja voll cool... Wenn das nix für deine Mädels ist, dann musst du unbedingt einen Buben beglücken, die sind alle ganz heiß auf Cars.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Was ist das süß geworden!
    Da wünsch ich Euch wunderbare Ostertage und grüße lieb.
    Nina

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Noch mehr Interessantes für Dich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...