Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 3. Februar 2015

Upcycling: Schoko mal sechs

Und wieder einmal, diesmal so richtig in Serienproduktion: sechs Schokotascherln auf einen Streich! Diese vier sind gleich zu einer lieben Bekannten gewandert:
Und die übrigen zwei kommen in die Geschenkekiste. Wobei... ich glaub nicht, dass es noch viele gibt in meinem Bekanntenkreis, die noch keins haben ;-)

Anleitung gibts hier
verlinkt bei: creadienstag, Create in Austria, Upcycling Dienstag, TT-Taschen und Täschchen

Kommentare:

  1. Hallooooooo, guten Morgen,

    die sehen soooooo klasse aus!

    Liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  2. Wowh, da warst du aber fleißig, beim Nähen wie beim Naschen :))) die sind wirklich toll und ich wollte schon so lange mal welche machen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Meine sind immer so zerknickt und zerknautscht. Wie machst du das nur dass deine so schön glatt sind?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Wenn ich den Rand zusammennähe (also die zwei Nähte vor dem Wenden), nähe ich unten beim Futterstoff nur ein ganz kleines Stück zu - schau mal ins Tutorial, da habe ich das eingezeichnet: http://rundundeckig.blogspot.co.at/2012/05/tutorial-schokotascherl-wie-ich-es.html
      So ist die Wendeöffnung maximal groß.
      Und dann verwende ich keine normale Bucheinbandfolie sondern die klare dc-fix Folie aus dem Baumarkt - die ist eher für Möbel und so und dicker.
      Falten gibts aber trotz allem immer ein bisschen ;-)
      lg
      Babsi

      Löschen
  4. Sehr fleißig. Die sind toll geworden :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Noch mehr Interessantes für Dich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...