Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Donnerstag, 12. März 2015

RUMS: Eineinhalb mal MaLotty

Nach der Lobeshymne, die Anneliese von kitzkatz design auf den neuesten Schnitt von Frau Liebstes/ki-ba-doo gesungen hat, hab ich mir das Twin(e)book gleich holen "müssen" ;-)
Die erste Version wurde dann gleich für mich - und ein UWYH-Projekt. So habe ich z.B. die Reste vom krass-grünen Jersey vom Klettershirt jetzt fast alle aufgebraucht. Ursprünglich wollte ich damit die untere Hälfte des Tops machen - aber irgendwie habe ich mich da vermessen, und so wurden nur die unteren 15 Zentimeter draus. Sei's drum, mehr sieht man davon eh nicht, wenn das Shirt drüber ist ;-)
Das Shirt ist genau nach Anleitung aus Sweat. Nur die Einfassungen habe ich überall anders gemacht, nämlich nach der Ottobre-Methode: Einfassungsstreifen einfach rechts auf rechts an den Ausschnitt nähen und dann über die Nahtzugabe auf die linke Seite klappen. Dann von rechts mit dem Wabenstich (Doppelnadel geht auch) am Streifen ansteppen (alternativ auch am Shirt) und innen den Überstand abschneiden.

Bei einem Ausflug ins Stoffgeschäft habe ich dann noch diesen bestickten Jersey gefunden - perfekt als Shirt zum schon vorhandenen Top!

Dieses Top habe ich allerdings eine Größe kleiner genäht, weil ja Jersey.

Für die Halseinfassung hatte ich auch noch Reste in Krass-Grün. Nur leider hab ich da in der Eile (ich wollte das Shirt fertig haben, bevor die Großen aus der Schule kamen - knapp 1 Stunde Zeit) beim Einfassen ein ganz kleines Stück vom Shirt mitgenäht. GsD nur ganz wenig, so dass ich kein Loch reingeschnitten habe *uff*

Als nächstes kriegen dann die Mädels ihre Lottys, da gibts aber erst noch (wahrscheinlich harte) Farb- und Muster-Verhandlungen ;-)

Schnitt: MaLotty von Frau Liebstes, genäht in Gr. 40 (bzw. Gr. 38 fürs Jersey-Shirt)
verlinkt bei: Create in Austria, RUMS

Kommentare:

  1. MaLotty überflutet die Nähwelt - jetzt muss ich dann auch!
    Deine Versionen sind lässig geworden, die drei kreisrunden Ausschnitte finde ich ja tolle Hingucker!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden. Und grün gefällt mir eh immer. Jetzt muss ich aber den ausgedruckten schnitt auch mal ganz schnell zusammenkleben...
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hach... Frühling... zuerst dachte ich schon du hast all die Blumen selber aufgestickt 8-) ....
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Very interesting blog. A lot of blogs I see these days don't really provide anything that attract others, but I'm most definitely interested in this one. Just thought that I would post and let you know.

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...