Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 1. Dezember 2015

Advent, Advent...

Pünktlich zum 1. Dezember gibts hier die heurigen Weihnachtskekse:
Diesmal waren wir beim Backen zu Dritt - und es war wieder total lustig und nett! Für die Mädels gabs natürlich gleich einen Keksteller:
Außerdem war ich schon ein bisschen fleißig für Weihnachten - allerdings habe ich bisher nur WIPs anzubieten:
Mein Mann bekommt eine Decke für die Couch, aus einer Jelly Roll kombiniert mit zusätzlichen quasi-uni Streifen:
 Genäht habe ich das Top ja schon länger, gestern habe ich dann sozusagen unser Wohn-Esszimmer "umgebaut", damit ich es auf das Rückseitenfleece kleben konnte - Danke an dieser Stelle an Anneliese von kitzkatz-design für ihr Tutorial! Auf die Idee mit dem Sprühkleber wäre ich ja im Leben nicht gekommen - aber der macht die Sache echt um vieles einfacher!
Nach der Aktion musste ich allerdings den Boden gründlich wischen und das Zimmer lüften ;-)
Heute habe ich dann wieder umgebaut und den Esstisch komplett abgeräumt, damit ich alles noch Maschin-Quilten kann. Mühsam, aber es geht!
 Einfassung kommt morgen oder so ;-)

Und dann habe ich noch die Musterteile für ein paar Einkaufstaschen fertig:


Ein Tutorial hab ich euch ja schon hier gezeigt ;-)

Und dann noch der aktuelle Stand meiner Reste-Jersey-Decke: Den doppelten Streifen habe ich erst einmal in Stücke geschnitte und zwischen die anderen Streifen hineinsortiert.

Und dann die Stücke mit den übrigen Restestreifen wie bei einem Jelly-Roll-Quilt erst einmal aneinander genäht - 37 Meter war das Ganze dann lang! Man stelle sich das einmal vor - nur aus Resten! Und nicht einmal aus großen!
Wenn ich die 1,40 Meter lang zugeschnittenen Streifen zusammengenäht habe, ist die Decke dann über 2 Meter lang!
Aber erst kommen die übrigen Weihnachtsgeschenke dran - und die obrigen WIPs ;-)



verlinkt bei: ChiC - Christmas is Coming, HoT - Handmade on Tuesday, creadienstag, Create in Austria, Dienstagsdinge

Kommentare:

  1. WOW!
    Soooo fleissig!
    So viele Kekse, Quilt UND dann auch noch dein Reste-Jersey-Quilt!
    Bekommt der dann noch eine Rückseite?
    Oder bleibt die so?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und Danke!
    Der Reste-Jersey-Quilt kriegt auch noch eine Fleece-Rückseite, eh die gleiche Farbe wie der andere. Ich mags erstens gern kuschelig und zweitens wären mir das zu viele außenliegende Nähte, die ggf. aufgehen könnten.
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Mensch du Fleißige... so eine Restedecke könnte ich auch machen.... nicht nur aus Jersey *hust*
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...