Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 29. Dezember 2015

Kleine Weihnachtsnachlese

Tja, eigentlich hatte ich ja mehr Selbstgemachtes geplant für Weihnachten, aber manchmal macht einem das Leben einen Strich durch die Rechnung.
So sind die Einkaufstaschen, für die ich diese Patchwork-Teile vorbereitet hatte, über das Stadium "habe den Stoff dafür gekauft" nicht hinausgekommen.
Dafür gabs aber auch heuer wieder selbstgemachte Weihnachtskarten:
Geschnitten und geschrieben hat der Plotter ;-) Das mit der Schrift war ein bisschen knifflig, weil der Plotter ja darauf ausgerichtet ist, Ränder zu schneiden. Man kann zwar Selbstgeschriebenes und dann Abfotografiertes in die Software importieren und bearbeiten - aber was dann rauskommt ist eben so doppelt geschrieben. Also habe ich das nachgezeichnete "Frohe Weihnachten" noch einmal im Freihand-Modus selber nachgezeichnet, die Bildpunkte bearbeitet - und heraus gekommen ist ein mono-linearer Text, der mit dem von mir geschriebenen so gut wie ident ist - Yeah!

Bekommen haben wir übrigens auch ziemlich viele Karten, seht nur:

Toll, oder?

Die Leiberln für die Mädels sind inzwischen auch fertig geworden:

Erst hatte ich den Saum aus Zeitmangel unversäubert gelassen - aber inzwischen habe ich beschlossen, ihn einstweilen so zu lassen, rollt sich eh fein ein. Und wenn ich einmal die Shirts verlängern will, gehts auch einfacher ;-)
Den Halsausschnitt habe ich mit zwei Streifen eingefasst, die sich jetzt schön einrollen:


Schnitte:  Ottobre 4/2013 Nr. 33 (verändert wie hier)
 Willi&Elli von mamudesign, Gr. 146/152
verlinkt bei: Teens*Point, Plotterliebe, ChiC - Christmas is Coming, HoT - Handmade on Tuesday, creadienstag, Create in Austria, Dienstagsdinge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...