Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 26. Januar 2016

Analog ist das neue Bio - mit PixScan!

Was das genau bedeutet, kann ich euch leider auch nicht sagen. Meine Freundin hat sich den Spruch auf ein T-Shirt gewünscht - praktischerweise kurz vor ihrem Geburtstag ;-) Drauf gekommen sind wir, glaube ich, weil ich erzählt habe, dass ich einmal in der Trafik eine Unterwasserkamera gewonnen habe - samt Film! (Kann man überhaupt noch irgendwo Filme entwickeln lassen?)
Geworden ists ein V-Raglan von Grau Liebstes. Und was läge bei "Bio" näher, als es in Grün zu machen. Das ist zwar sonst nicht so meine Farbe, aber interessanterweise hatte ich sogardrei Grüntöne zuhause. Und noch mehr als Flexfolie!
Der Apfel stammt aus einem Freebie vom Silhouette School Blog - hat sich so angeboten für das "O" ;-)

Für die einzelnen Buchstaben habe ich endlich die PixScan-Matte ausprobiert - also unförmige Reste drauf platziert, in die Software importiert und die Buchstaben darauf positioniert - und dabei auch gleich noch Lücken ausgenutzt. Hier das Ergebnis von einem der Reste:
Traut euch! Es viel viel leichter, als es ausschaut - und es zahlt sich aus! Eine gute Anleitung findet ihr z.B: bei Anjas Schnipselkiste ;-)

Schnitt: V-Raglan von Frau Liebstes, Gr. 40
verlinkt bei: Plotterliebe, HoT - Handmade on Tuesday, creadienstag, Create in Austria, Dienstagsdinge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...