Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Donnerstag, 12. Mai 2016

RUMS: Zu eng?

Èndlich wollte ich mal wieder was für mich nähen. Aus diesem witzigen Stoff, den ich vor einiger Zeit im Stoffgeschäft gefunden habe. Schnitt hatte ich dafür auch gleich vor Augen: Suolampi aus der Ottobre 5/14 - dieses schief geschnittene Shirt mit der seitlichen Raffung, ja, das konnte ich mir aus diesem Stoff gut vorstellen.
Aber dann habe ich nicht bedacht, dass der viel weniger dehnbar ist als normaler Jersey :-( Und jetzt pass ich zwar rein, aber halt wirklich knackig. Ob ich jemals so viel abnehme, dass es locker sitzt? Hmmmm.
Ganz abgeschrieben habe ich es ja noch nicht, also werde ich es erst einmal ein bisschen probetragen. Eventuell unten noch ein Bündchen annähen, da hab ich die Kante jetzt einmal völlig unversäubert gelassen. Jersey - auch dieser hier - franst ja Gott sei Dank nicht!
Nachdem ich es heute den ganzen Vormittag anhatte, habe ich gleich einmal noch ein breiteres Bündchen angenäht - so, wie es war, ist es mir nämlich immer raufgekrochen - und bauchfrei ist nicht so meins ;-) Und außerdem habe ich mich mit der körpernahen (was für ein nettes Wort ggg) Passform doch angefreundet. 
Zum Trost, weil es hier nicht ganz so hingehauen hat wie geplant, habe ich übrigens gleich einen neuen Jersey einkaufen müssen - diesmal wirklich "normal". Ich glaub, das wird ein Tanktop. Kleid würde mich auch reizen. Naja, da muss ich wohl noch ein bisschen drüber meditieren ggg

Schnitt: Ottobre 5/14, Nr. 4 - Suolampi, Gr. 40,
verlinkt bei: RUMS, Create in Austria

Kommentare:

  1. Der Stoff ist ja klasse! Gut, dass Du einen weg gefunden hast, sie für Dich tragbar zu machen. Mir wäre das zu eng gar nicht aufgefallen.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist wirklich witzig! Mit einem breiten Bündchen unten kann ich es mir gut so figurnah vorstellen - ich hoffe, Du freundest Dich damit an, denn das Shirt finde ich wirklich gut!
      LG,
      Alice

      Löschen

Liebe Leser, ich freue mich über jeden eurer lieben Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...