Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Dienstag, 22. Mai 2018

Schlafmasken und Shorts

Meine Mädels, vor allem die Große, sind sehr angetan vom Buch "Soft & Cosy" von ki-ba-doo aka Frau Liebstes.
Vor Ostern schon habe ich für sie zwei Schnitte genäht: die Short und die Schlafmaske mit dem Katzen-Plott:
Mit den Einsätzen seitlich und dem Beleg an der Unterkante sind die Short ja schon echt schön! Allerdings auch echt blöd zu nähen... Angefangen mit den Einsätzen. Und dann weiter beim Beleg, der leider im Schnitt falsch gezeichnet ist, der sollte nämlich natürlich seitlich an der Unterkante des Einsatzes angenäht werden, stattdessen geht das Schnittteil aber so im Spitz rauf, als wäre da kein Einsatz. In der Nähanleitung ist das übrigens richtig, daher habe ich den Beleg seitlich auch nur ganz wenig rauf ausgeschnitten. Der Einsatz ist aber weniger tief runter als geplant...

Wenn ihr also die Short nähen wollt, habe ich zwei Tipps für euch:
1. etwas mehr Zeit einkalkulieren
2. den Beleg an der Unterkante auch an den Seiten einfach gerade zuschneiden und dann so an die Hose nähen, dass der Beleg unten liegt - so sieht man, wo man seitlich am Einsatz entlang nähen muss

Und bei den Schlafmasken hat sich beim Plott leider auch ein Fehler eingeschlichen - wobei ich jetzt nicht mit Sicherheit sagen kann, ob der schon in der Datei so ist oder ob da bei mir im Silhouette Studio was schief gegangen ist. Auf jeden Fall war der Plott viel zu groß! Ich habe dann die Schnurrhaare jeweils um ca. 3-4 cm gekürzt, einfach mit der Schere - weil ich natürlich erst draufgekommen bin, wie der Plott schon geschnitten war... Und auch die Ohren musste ich ein bisschen "beschneiden".
Fällt aber bei den fertigen Schlafmasken nicht weiter auf.

Schnitte: Schlafmaske und Short (Gr. 34) aus dem Buch "Soft & Cosy" von Ki-ba-doo
verlinkt bei: creadienstag, HOT - Handmade on Tuesday, Dienstagsdinge, Create in Austria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe/r LeserIn!
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://rundundeckig.blogspot.co.at/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).