Header

Tutorials Meine Torten Kreatives der Großen Kreatives der Kleinen My Pinterest rund & eckig

Donnerstag, 14. Juni 2018

Bikini mal eineinhalb

Nach den Tests von Dienstag habe ich mich jetzt an "richtigen" Bikini-Stoff gewagt - ebenfalls aus der Restekiste ggg
Ich habe dieselben Schnitte und Anleitungen verwendet wie bei den Jersey-Resten, mit den Änderungen, die ich mir da schon überlegt hatte:
Genäht habe ich mehr oder weniger nach der Anleitung von Melly Sews, sowohl die Hose als auch das eine Oberteil.
Eine wichtige Änderung habe ich allerdings vorgenommen: Innen und außen ist Lycra, der innen ist etwas dünner. Alles in allem zu dünn das Ganze, das drückt mir zu sehr durch und stört (mich zumindest).
Also musste was Dickeres her zum Füttern. Da hatte ich ein Stück Schaumstoff-Laminat hier *klick* (und das ist bitte keine Werbung, nur ein Hinweis!), das habe ich entsprechend zugeschnitten und zwischen Innen- und Außenteil geschoben. Zuerst bei dem Wickel-Oberteil, das hatte ich schon ganz fertig genäht und musste dazu unten die Einfassung ein kleines Stück auftrennen. Daher habe ich das Futter auch nur einfach per Hand an den Innenstoff genäht zum Fixieren.
Beim zweiten, wo es ja auch die Video-Anleitung von Melly Sews gibt, war ich dann schon schlauer und habe (fast) gleich gefüttert, so konnte ich das Futter großteils mit der Maschine am Innenstoff fixieren.
Hose ist sich leider nur noch eine ausgegangen, schlauer wär es sicher umgekehrt, aber ich wollte unbedingt beide Schnitte ausprobieren.
Mit der Passform (Fotos erspar ich euch - und mir) bin ich im Großen und Ganzen zufrieden, da und dort könnte noch eine Spur mehr Stoff sein, aber meine Mädels haben zugestimmt, dass sie so mit mir zum See gehen *SchweißvonderStirnwisch*

Da ich doch das eine oder andere anders als in den Anleitungsvideos genäht habe, habe ich ein bisschen mitfotografiert, für ein kleines Tutorial (ich habe auch das OK von Melly Sews dafür, keine Sorge!).
Und falls eine von euch eine bessere Idee hat, wie man das Oberteil füttern kann - immer her damit!

Schnitte und Anleitungen:



  • BH "Barrett" von Madalynne *klick* - Video-Anleitung für das Bikini-Top von Melly Sews *klick*
  • BH "Sierra" von Madalynne *klick* mit SewAlong ebendort
  • Slip von Melly Sews *klick*

  • verlinkt bei: Sew La La, WoF - Woman on Fire, Du für Dich am Donnerstag, Create in Austria

    Kommentare:

    1. Servus Babsi, toll gemacht, damit kannst du dich sehen lassen.
      Lg aus Wien nach Kärnten

      AntwortenLöschen
    2. hej,
      der bikini sieht auf jeden fall toll aus, besonders das wickeloberteil :0) über bikinis brauch ich mir keine gedanken machen, das erspare ICH Euch *lach* ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      AntwortenLöschen

    Liebe/r LeserIn!
    Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://rundundeckig.blogspot.co.at/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).